In kontinuierlich aktualisierten Nachrichtenquellen suchen


Alle News   Nur Deutschland   Nur Österreich   Nur Schweiz

 Linkempfehlungen: UNICITY Shop Online | Polizeimeldungen aktuell | ...
Letzte Meldungen: 
Aktuelle Top-Tags:Deutschland, Sommer, Paris, Saint-Germain, Tote, Sport, Sieg, Nimes, Venezuela




Google News


Sri Lanka: 290 Tote nach Anschlägen auf Kirchen und Hotels ? Ausnahmezustand verhängt - WELT
  1. Sri Lanka: 290 Tote nach Anschlägen auf Kirchen und Hotels ? Ausnahmezustand verhängt  WELT
  2. Terror in Sri Lanka: Weitere Explosion ? Mode-Milliardär verliert drei Kinder bei Anschlägen | Welt  merkur.de
  3. Sri Lanka: 87 weitere Bomben-Zünder an Busbahnhof gefunden ?Ausnahmezustand!  BILD
  4. Regierung ist sich sicher:Terrorgruppe aus Sri Lanka verübte Attentate  n-tv NACHRICHTEN
  5. Sri Lanka: Mindestens 217 Tote nach acht Terror-Anschlägen ? 32 Ausländer unter den Opfern  Berliner Zeitung
  6. Mehr zum Thema in Google News

Ukraine - Selenskys Sieg ist Ausdruck eines kranken politischen Systems - Süddeutsche Zeitung
  1. Ukraine - Selenskys Sieg ist Ausdruck eines kranken politischen Systems  Süddeutsche Zeitung
  2. Komiker wird Ukraine-Präsident: Selenski will Friedensplan zurück!  BILD
  3. Wahl in der Ukraine: Komiker Wolodymyr Selenskyj wird neuer Präsident  t-online.de
  4. Die Ukraine mit TV-Star Selenski auf der Fahrt ins Unbekannte  Handelsblatt
  5. Breaking News:Prognose: Komiker Selenskyj zum Präsidenten der Ukraine gewählt  n-tv NACHRICHTEN
  6. Mehr zum Thema in Google News

Erkenntnisse der Regierung: Radikal-islamische Gruppe soll Anschläge in Sri Lanka verübt haben - SPIEGEL ONLINE
Erkenntnisse der Regierung: Radikal-islamische Gruppe soll Anschläge in Sri Lanka verübt haben  SPIEGEL ONLINE

Sri Lankas Regierung hat eine einheimische radikal-islamische Gruppierung für die Selbstmordattentate mit mehr als 290 Toten verantwortlich gemacht.

Mehr zum Thema in Google News

Deutschlands führende Nachrichtenseite. Alles Wichtige aus Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur, Wissenschaft, Technik und mehr.


Arbeiten am Feiertag: "90 Prozent Stille, zehn Prozent Aufregung"
An Ostern ist die Hochschule für angewandte Wissenschaften in Hamburg geschlossen. Tim Geschke ist dort Sicherheitskraft - und soll dafür sorgen, dass es ruhig bleibt. Ein Rundgang.

Australien: Vater und Sohn wollen Touristen aus Meer retten - und ertrinken
Als ein Urlauber an der australischen Küste von der Strömung ins Meer gezogen wird, wollen ihm zwei Rettungsschwimmer helfen. Doch das Boot der beiden, es sind Vater und Sohn, kentert. Sie sterben. Der Tourist überlebt.

Kampf gegen Malaria: Impfkampagne soll Zehntausende Leben retten
Alle zwei Minuten stirbt der Weltgesundheitsorganisation zufolge ein Kleinkind an Malaria. Eine große Offensive soll die Krankheit eindämmen - doch die Wirkung des Impfstoffs ist begrenzt.

Umgang mit AfD-Mitgliedern: "Wir möchten, dass Sie bitte gehen"
Schulen, Kirchengemeinden, Vereine und Gewerkschaften ringen um den richtigen Umgang mit AfD-Mitgliedern: Sollte man sie rauswerfen oder versuchen, sie zu integrieren?

Satellitenbild der Woche: Verdammt, hier war doch mal ein See!
Noch vor fünf Jahren war die Laguna de Aculeo in Chile ein angesagtes Wassersportgebiet. Jetzt sitzen Schwimmer und Surfer auf dem Trockenen. Im Satellitenbild ist das Ausmaß des Umweltdramas zu erkennen.

Schöpfer prägender Filmmusik: Winnetou-Komponist Martin Böttcher gestorben
Seine "Old Shatterhand"-Melodie war 17 Wochen lang auf Platz 1 der deutschen Charts: Nun ist der Filmkomponist Martin Böttcher im Alter von 91 Jahren gestorben.

Mavericks-Profi Maximilian Kleber: "Von Dirk zu lernen, das war schon cool"
Die NBA geht in die heiße Playoff-Phase, Maximilian Kleber von den Dallas Mavericks hat bereits Pause. Hier spricht er über harte Gegner, das letzte Jahr mit Dirk Nowitzki - und ein ungewöhnliches T-Shirt.

Rückkehrhilfe: Nur wenige syrische Flüchtlinge gehen wieder in ihre Heimat
Deutschland bietet Flüchtlingen Geld, wenn sie freiwillig nach Syrien ausreisen. Bisher nutzen aber nur wenige das Angebot. Auch die Bundesregierung hält die Risiken einer Rückkehr für zu groß.

n-tv.de, Berlin, Washington, Brüssel - überall. n-tv berichtet von allen wichtigen Schauplätzen der Innen- und Außenpolitik.


Sri Lanka kommt nicht zur Ruhe: Weitere Explosion in Colombo
In Sri Lanka erschüttert eine neue Explosion die Hauptstadt Colombo. Wie ein n-tv Reporter vor Ort berichtet, ereignete sich die Detonation nahe der Kirche St. Anthony, in der sich am Ostersonntag einer der Selbstmordattentäter in die Luft gesprengt hatte.

Komiker Selenskyj wird Präsident: Beginn einer neuen politischen Ära
Der Komiker Selenskyj ist der sechste Präsident der Ukraine. Doch sein deutlicher Sieg gegen Amtsinhaber Poroschenko ist wohl der Beginn einer turbulenten Ära in der ukrainischen Politik. Poroschenko selbst will nun eine starke Opposition gegen Selenskyj anführen.

Regierung ist sich sicher: Terrorgruppe aus Sri Lanka verübte Attentate
Bislang hat sich niemand zu den verheerenden Oster-Anschlägen in Sri Lanka bekannt. Laut Regierung ist eine einheimische Terrorgruppe für die Selbstmordattentate mit fast 300 Toten verantwortlich. Die Tat offenbart auch einen tiefen Riss zwischen dem Regierungschef und den Sicherheitskräften.

Sri Lankas Geheimdienst im Fokus: Selbstmord-Attentäter verübten Anschläge
Sri Lanka wird von einer Anschlagswelle erschüttert. Fast 300 Menschen verlieren ihr Leben. Nun geben Ermittler erste Erkenntnisse bekannt. Derweil bittet die Regierung das Ausland um Hilfe. Kritische Fragen muss auch der eigene Geheimdienst beantworten.

"Verbiegen war nie meine Sache": Theo Waigel teilt zum runden Geburtstag aus
Theo Waigel hat die deutsche und europäische Geschichte entscheidend mitgeprägt. Zu seinem 80. Geburtstag veröffentlicht der Mann mit den markanten Augenbrauen seine Memoiren. Einem wichtigen CSU-Politiker dürfte das gar nicht gefallen.

RTL/n-tv Trendbarometer: Union bleibt unter 30 Prozent stecken
Mit großen Hoffnungen wurde Annegret Kramp-Karrenbauer im Dezember zur CDU-Chefin gewählt. Doch im RTL/n-tv Trendbarometer verliert die Union erneut leicht und bleibt unter 30 Prozent hängen. In der Kanzlerfrage schmilzt derweil der Abstand von AKK auf Vizekanzler Scholz immer weiter.

Kampfansage an Viktor Orbán: Juncker will Fake News persönlich bekämpfen
Dass sogar Regierungen Lügen über die EU-Kommission verbreiten, will deren Chef nicht länger hinnehmen. Innerhalb und außerhalb Europas versuchten Staaten, die EU-Wahl zu beeinflussen, warnt Jean-Claude Juncker. Nach den Osterfeiertagen werde er reagieren.

Gespräche unterbrochen: Protestler attackieren Sudans Militärrat
Im Sudan ist die Lage weiter angespannt. Nach dem Sturz von Langzeitmachthaber al-Baschir fordert die Opposition eine schnelle Machtübergabe in zivile Hände. Der regierende Militärrat deutet ein Entgegenkommen an. Doch den Protestierenden reicht dies nicht.

Sprengsatz entschärft: Zahl der Anschlagstoten steigt weiter
Wer war für die Anschlagsserie in Sri Lanka verantwortlich? Und wurden mögliche Hinweise auf die Attacken ignoriert? Nach den Angriffen mit fast 300 Toten sind wichtige Fragen offen.

Spendenkonten bei Flutkatstrophen | Trolley Truck | Bios Life Slim  |  Impressum | Über Wagon