In kontinuierlich aktualisierten Nachrichtenquellen suchen


Alle News   Nur Deutschland   Nur Österreich   Nur Schweiz

 
Suchergebnis als RSS-Feed
 Mittelbayrische Zeitung (24.05.2015):
DSDS: Daniele wird Zweiter

 Mittelbayrische Zeitung (24.05.2015):
Daniele steht im DSDS-Finale


Vorherige Seite       Nächste Seite




Google News


Entwicklungen bei der Fifa - Blatter gibt sich kämpferisch - und droht seinen ... - Süddeutsche.de

Süddeutsche.de

Entwicklungen bei der Fifa - Blatter gibt sich kämpferisch - und droht seinen ...
Süddeutsche.de
Ermittlungen gegen Fifa-Funktionäre? Kein Problem, sagt Sepp Blatter. Der Fifa-Boss bekräftigt, dass er nichts zu befürchten habe. Dafür teilt er kräftig gegen seine Kontrahenten aus - und schwört die Uefa auf eine Einheit mit seinem Verband ein. Lesen Sie ...
Fifa: Blatter will der Aufräumer seinZEIT ONLINE
Fifa-Präsident: Pressestimmen zur Wiederwahl von Joseph BlatterSPIEGEL ONLINE
Fußball: Internationale Pressestimmen zu Blatters WiederwahlFOCUS Online
FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung -n-tv.de NACHRICHTEN -tagesspiegel
Alle 7.313 Artikel »

Fifa-Skandal: Blatter droht USA und Uefa - "Ich vergesse nicht" - DIE WELT

DIE WELT

Fifa-Skandal: Blatter droht USA und Uefa - "Ich vergesse nicht"
DIE WELT
US-Ermittler gehen von weiteren Anklagen aus. Diesmal auch gegen den frisch wiedergewählten Fifa-Präsidenten Sepp Blatter? Der attackiert jetzt seine Gegner: "Einige werden überrascht sein". 84 ...
Fifa-Skandal Blatter kündigt Überraschungen anFAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung
Fifa-Skandal im Ticker: Weitere Festnahmen im Korruptionsskandal stehen bevorSTERN
Blatter verspricht ÜberraschungenN24
Schweizer Radio und Fernsehen -tagesschau.de -T-Online
Alle 53 Artikel »

Einreiseverbot: Moskau veröffentlicht schwarze Liste mit EU-Politikern - DIE WELT

DIE WELT

Einreiseverbot: Moskau veröffentlicht schwarze Liste mit EU-Politikern
DIE WELT
Russland hat eine schwarze Liste mit Einreiseverboten für EU-Politiker veröffentlicht. 89 Namen sind laut dem Regierungssprecher der Niederlande darauf. Auch deutsche Politiker sind betroffen. 89 ...
Russische Einreiseverbote für Dutzende Politikertagesschau.de
Russland: Diese Acht müssen draußen bleibenZEIT ONLINE
89 EU-Politiker auf "schwarzer Liste" - Außenminister Steinmeier kritisiert ...Süddeutsche.de
Kurier -FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung -FOCUS Online
Alle 96 Artikel »

Deutschlands führende Nachrichtenseite. Alles Wichtige aus Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur, Wissenschaft, Technik und mehr.


Japan: Starkes Erdbeben erschüttert Großraum Tokio
Ein heftiges Beben hat Japan erschüttert. Berichte über Schäden lagen zunächst nicht vor, auch eine Tsunami-Warnung wurde nicht herausgegeben.

Pressekompass: Wie geht es weiter mit der Fifa? Das sagen die Medien
Joseph Blatter steht weiter an der Fifa-Spitze - trotz des Skandals. Bleibt alles beim Alten? Hat die Uefa versagt oder hätte sie ohnehin nichts ändern können? Der Pressekompass zeigt den Meinungstrend in den Medien.

Bürgerkrieg in Syrien: 45 Zivilisten sterben offenbar durch Fassbomben
Die Truppen des syrischen Machthabers Assad haben Aleppo offenbar erneut mit Fassbomben bombardiert. Dabei sind nach Angaben der Syrischen Beobachtungsstelle für Menschenrechte mindestens 45 Menschen getötet worden.

French Open: Petkovic verpasst das Achtelfinale
Das war deutlich: Andrea Petkovic hat bei den French Open in Paris klar das Achtelfinale verpasst. Die deutsche Nummer eins verlor in der dritten Runde gegen die Italienerin Sara Errani.

Pressestimmen zur Fifa-Wahl: "Bla Bla Blatter"
Trotz des wohl größten Skandals in der Fifa-Geschichte triumphierte Joseph Blatter bei der Wahl zum Präsidenten. Die internationale Presse ist sich einig: Mit dem "ewigen Sepp" stehen dem Fußball schwere Zeiten bevor.

Blatter zu Korruptionsverfahren: "Ich weiß nicht, wie die Fifa involviert sein soll"
Joseph Blatter geht zur Tagesordnung über: Der wiedergewählte Fifa-Chef zeigte sich auf einer Pressekonferenz unbeeindruckt von allen Vorwürfen. Die Korruptionsermittlungen hätten mit ihm und dem Verband nichts zu tun.

Einreiseverbote für Russland: Bundesregierung verlangt Aufklärung über Visa-Sperrliste
Auf einer russischen Liste stehen Einreiseverbote für 89 EU-Politiker, auch Deutsche sind betroffen. Die Bundesregierung fordert mehr Informationen. Außenminister Steinmeier nannte die Sperren "nicht besonders klug".

Entwicklerkonferenz I/O: Google zeigt Radaranlage für die Hosentasche
Sie wollen anders sein, arbeiten anders und schaffen mehr, als man glaubt: Googles Entwicklungslabor ATAP zeigt auf dem Entwicklertreffen Google I/O, wie man Mobilgeräte in Zukunft steuern könnte. Ein britischer Schneider hilft dabei.

n-tv.de, Berlin, Washington, Brüssel - überall. n-tv berichtet von allen wichtigen Schauplätzen der Innen- und Außenpolitik.


Islamisten greifen Großstadt an: Nigerianische Armee wehrt Boko Haram ab
Aus mehreren Nachbarländern wird die Armee Nigerias im Kampf gegen Islamisten unterstützt - erfolgreich, wie sich nun gezeigt hat. Ein Einfallen in die Hauptstadt konnte verhindert werden. Der neue Präsident zeigt sich entschlossen.

Dutzende Tote in Nordsyrien: Assad-Luftwaffe wirft Fassbomben ab
Mit Sprengstoff gefüllte Ölfässer - sogenannte Fassbomben - bringen Tod und Zerstörung. Die syrische Luftwaffe bombardiert auf diese Weise die zweitgrößte Stadt Aleppo und andere Ortschaften. In Al-Bab wird ein belebter Markt angegriffen.

"Ein doppeltes und dreifaches Ja": Deutsche wollen Ehe für Homosexuelle
Die Mehrheit der Deutschen will, dass auch Schwule und Lesben eine Ehe schließen können. Die Union lehnt die Gleichstellung dagegen ab. Ein führender CDU-Politiker hat jetzt allerdings zu spüren bekommen, wie wichtig vielen das Thema ist.

Wohl neuer Rekord im Mittelmeer: Küstenwache zählt mehr als 4000 Flüchtlinge
Es ist vermutlich ein trauriger Rekord: Alleine am Freitag greifen Helfer insgesamt 4200 Flüchtlinge im Mittelmeer auf. Die meisten von ihnen überleben die Reise, 17 sterben. Für Kritiker der EU-Flüchtlingspolitik belegen diese Zahlen, dass es Zeit ist, zu handeln.

Pkw-Maut diskriminiert Ausländer: EU-Kommission leitet rechtliche Schritte ein
Sie ist nicht nur in Deutschland umstritten, sondern wird auch von der EU abgelehnt: die Pkw-Maut. Die EU-Kommission will ein Verfahren gegen die Zwangsgebühr einleiten und scheut einen Prozess vor dem EuGH nicht. Die Maut diskriminiere Ausländer, so der Vorwurf.

No-Spy-Deal "schien möglich": Merkel: "Gelogen? Natürlich nicht"
Der NSA-Skandal erregt die Republik im Sommer 2013, da kommt Kanzlerin Merkel ein mögliches No-Spy-Abkommen mit den USA gerade recht. Doch es gibt Zweifel, ob dieses wirklich in Reichweite war. Jetzt äußert sich Merkel erstmals selbst dazu.

Acht Politiker unerwünscht: Russland belegt Deutsche mit Einreiseverbot
Die Einreisesperre gegen den CDU-Politiker Wellmann hat hohe Wellen geschlagen, jetzt setzt Moskau noch einen drauf: Künftig dürfen acht deutsche Politiker nicht mehr nach Russland. Die meisten von ihnen sind empört - einer fühlt sich geehrt.

Vor Wahlen in der Ukraine: Steinmeier fordert größeren Reformwillen
Bei seinem ersten Ukrainebesuch in diesem Jahr appelliert Außenminister Steinmeier, die Minsker Friedensvereinbarung einzuhalten. Militärisch kämpft die Ukraine im Osten des Landes, finanziell gegen einen drohenden Staatsbankrott.

Zu Besuch in Berlin: David Cameron, der unlautere Reformer
Großbritanniens Premier wirbt bei Bundeskanzlerin Merkel für eine Reform der EU. Doch ihm geht es alleine darum, den Sonderstatus der Briten auszubauen. Die EU darf dem nicht nachgeben, selbst wenn Großbritannien deshalb aus der Union aussteigen sollte.

Spendenkonten bei Flutkatstrophen | Trolley Truck | Bios Life Slim  |  Impressum | Über Wagon