In kontinuierlich aktualisierten Nachrichtenquellen suchen


Alle News   Nur Deutschland   Nur Österreich   Nur Schweiz

 
Suchergebnis als RSS-Feed
 Mittelbayrische Zeitung (25.02.2015):
Daniele steht im DSDS-Finale

 Mittelbayrische Zeitung (25.02.2015):
DSDS: Daniele wird Zweiter


Vorherige Seite       Nächste Seite




Google News


Sebastian Edathy: SPD drängt auf Parteiaustritt - SPIEGEL ONLINE

SPIEGEL ONLINE

Sebastian Edathy: SPD drängt auf Parteiaustritt
SPIEGEL ONLINE
Sebastian Edathy soll die SPD schnell verlassen, das will die Parteispitze. Nach dem Prozessende wird das Ausschlussverfahren jetzt wieder aufgenommen - die Hürden dabei sind hoch. Berlin - Der SPD-Vorstand drängt den früheren Abgeordneten ...
Sebastian Edathy: Seine Schuld ist trotz Geständnis rechtlich nicht erwiesentagesspiegel
Kinderpornographie-Prozess: SPD setzt auf Austritt EdathysFAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung
SPD-Spitze fordert Edathy zum Austritt aufT-Online
FOCUS Online -Handelsblatt -Derwesten.de
Alle 631 Artikel »

Banken: Top-Banker Fitschen muss vor Gericht - Anklage zugelassen - ZEIT ONLINE

DIE WELT

Banken: Top-Banker Fitschen muss vor Gericht - Anklage zugelassen
ZEIT ONLINE
München/Frankfurt (dpa) - Der Co-Chef der Deutschen Bank, Jürgen Fitschen, muss sich im Fall Kirch in einem Betrugsprozess vor dem Landgericht München verantworten. Die 5. Strafkammer ließ die Anklage gegen Fitschen sowie vier frühere ...
Nachrichtenüberblick: dpa-Nachrichtenüberblick WirtschaftFOCUS Online
Nachrichtenüberblick - dpa: dpa-Nachrichtenüberblick WirtschaftSüddeutsche.de
Deutsche-Bank-Chef Fitschen muss vor Gerichtwww.dw.de
T-Online
Alle 125 Artikel »

Schuldenkrise: Bundesregierung wirft Griechenland Foulspiel vor - FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung

FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Schuldenkrise: Bundesregierung wirft Griechenland Foulspiel vor
FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung
Mit harscher Kritik hat die Bundesregierung auf die jüngsten Vorwürfe aus Athen reagiert. Griechenlands Ministerpräsident Tsipras hatte Spanien und Portugal vorgeworfen, an der Spitze einer Verschwörung gegen seine Regierung zu stehen. 02.03.2015.
Griechenland: Spanien und Portugal sind sauer auf Alexis TsiprasSPIEGEL ONLINE
Verärgerung in Berlin über Athener Kritik an Spanien | Bundesregierung wirft ...BILD
Madrid: Spanien und Portugal nicht härteste Gegner GriechenlandsFOCUS Online
Tiroler Tageszeitung Online -ORF.at -DIE WELT
Alle 98 Artikel »

Deutschlands führende Nachrichtenseite. Alles Wichtige aus Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur, Wissenschaft, Technik und mehr.


Torjubel im Fußball: Salto impertinentale
Was schert mich die Regel? Maskentänze, Grüße an die Mami oder Kloses Salto: Die Torjubel im Fußball sind mal originell, mal kindisch. Dafür nehmen Spieler auch Gelbe Karten in Kauf.

Mysteriöser Fund in Toronto: Der persönliche Tunnel
Zehn Meter lang, zwei Meter hoch und eine durchaus respektable Survival-Ausrüstung: Lange rätselten die kanadischen Ermittler, wer hinter dem Tunnel in Toronto steckt. Das Rätsel ist nun gelöst - und trotzdem bleibt die entscheidende Frage offen.

Box Office: "Fifty Shades of Grey" bremst "American Sniper"
In den USA ist "American Sniper" die Sensation des Frühjahrs. Doch in den deutschen Kinocharts kommt der Kriegsfilm nicht vorbei an der "Shades of Grey"-Erotik. Die in den USA wiederum schon abgerutscht ist auf Platz vier.

Mobile World Congress: Manager kündigt Google-Mobilfunknetze an
Auf der Handymesse MWC hat Google-Manager Sundar Pichai firmeneigene Mobilfunknetze angekündigt. Den Providern wolle man damit aber keine Konkurrenz machen.

Möglicher Partei-Ausschluss: SPD will Edathy loswerden
Sebastian Edathy soll die SPD schnell verlassen, das will die Parteispitze. Nach dem Prozessende wird das Ausschlussverfahren jetzt wieder aufgenommen - die Hürden dabei sind hoch.

Ende im Edathy-Prozess: Gestraft fürs Leben
Der Kinderporno-Prozess gegen Sebastian Edathy ist vorbei, nach nur zwei Verhandlungstagen. 5000 Euro muss der Ex-SPD-Mann zahlen. Der echte Preis jedoch ist viel höher.

Kindesmissbrauch auf Mallorca: Deutscher akzeptiert 33 Jahre Gefängnis
55 Jahre Haft forderte die Staatsanwaltschaft von Palma de Mallorca wegen Kindesmissbrauchs für einen Deutschen. Der 47-Jährige ließ sich auf einen Deal ein - und reduzierte das Strafmaß so erheblich.

Bestätigung der Richter: Deutsche-Bank-Chef Fitschen muss vor Gericht
Jetzt ist es offiziell: Der Co-Chef der Deutschen Bank, Jürgen Fitschen, muss sich wegen Betrugs verantworten. Das Münchner Landgericht bestätigte am Montag einen entsprechenden Bericht von SPIEGEL ONLINE.

n-tv.de, Berlin, Washington, Brüssel - überall. n-tv berichtet von allen wichtigen Schauplätzen der Innen- und Außenpolitik.


Ukrainerin unter Hausarrest: Russland hält Nemzows Freundin fest
Die junge Lebensgefährtin des ermordeten Oppositionellen Nemzow möchte in ihre ukrainische Heimat ausreisen. Doch die russischen Behörden hielten sie fest, klagt sie. Auch ein weiterer Ukrainer gerät ins Visier der Moskauer Justiz.

Mit Drohungen zum Schuldenschnitt?: Griechenlands größtes Problem heißt Tsipras
Mit seiner Maßlosigkeit brüskiert Griechenlands Ministerpräsident beinahe täglich seine europäischen Partner. Er beklagt Erpressungen und Drohungen - seine Regierung setzt exakt darauf. Tsipras' Selbstüberschätzung ist eine Gefahr für sein Land.

Franzosen bestehen auf Züchtigung: Europa streitet über Prügelstrafe
Obwohl sie vertraglich dazu verpflichtet sind, verbieten viele europäische Staaten Gewalt als Erziehungsmittel nicht grundsätzlich. Der Europarat berät nun über eine Beschwerde gegen Frankreich. Der Papst ist nicht der einzige, der prügelnde Väter normal findet.

Verwandtenaffäre vor Gericht: Für CSU-Politiker Schmid wird es eng
Noch bis 2013 war Vetternwirtschaft gängige Praxis im bayrischen Landtag. Ein besonders raffiniertes Beschäftigungsmodell hatte sich der Ex-Fraktionsvorsitzende der CSU für seine Frau ausgedacht - das könnte ihm jetzt zum Verhängnis werden.

Aufregung über Prozessausgang: Edathy bekam keinen Politiker-Bonus
Das Urteil gegen Sebastian Edathy ist, nach allem, was man weiß, angemessen - und dennoch gab die Justiz beim Prozess gegen den ehemaligen Politiker ein klägliches Bild ab.

"Ein wahnsinnig schlechtes Signal": Kinderschutzbund kritisiert Edathy-Prozess
Der Kinderschutzbund in Niedersachsen profitiert von der Einstellung des Verfahrens gegen Sebastian Edathy. Mehrere Tausend Euro soll der Verband bekommen. Froh ist man darüber allerdings nicht.

Nemzow war einer der Letzten: Die russische Opposition stirbt aus
Liberale Russen verlieren den Glauben an einen friedlichen Machtwechsel. Nach dem Mord an Nemzow gibt es nur noch drei prominente Oppositionelle. Radikale Nationalisten drohen ihnen den Rang als stärkste Putin-Gegner abzulaufen.

Ende eines seltsamen Verfahrens: Eine Trophäe für Sebastian Edathy
Das Kinderporno-Verfahren gegen den Ex-Abgeordneten Edathy ist fast so verlaufen, wie es in solchen Fällen üblich ist. Doch auch noch danach streiten beide Seiten erbittert um vermeintliche Kleinigkeiten.

"Er war unser bester Mann": Ex-Chef lobt Jihadi John
Vor fünf Jahren hat der IS-Henker Mohammed Emwazi, bekannt als "Jihadi John", als Handelsvertreter in Kuwait gearbeitet. Er wollte dort Ruhe vor dem britischen Geheimdienst haben.

Spendenkonten bei Flutkatstrophen | Trolley Truck | Bios Life Slim  |  Impressum | Über Wagon