In kontinuierlich aktualisierten Nachrichtenquellen suchen


Alle News   Nur Deutschland   Nur Österreich   Nur Schweiz

 Linkempfehlungen: UNICITY Shop Online | Polizeimeldungen aktuell | ...
Suchergebnis als RSS-Feed
 Spiegel Online (17.02.2019):
Expertin über Scheidungskinder: "Das Gefühl, wie ein Paket an der Haustür überreicht zu werden"

 Die Welt (17.02.2019):
Kinder fischen Handgranate aus der Alster

 Blick (17.02.2019):
GLP im Babyglück: Kinderkriegen gehört bei dieser Partei dazu

 Spiegel Online (16.02.2019):
Pädagogik: Nehmt den Kindern das Spielzeug weg!

 Chip (16.02.2019):
Amazon bestellt 17 neue Serien: Auch "Wir Kinder vom Bahnhof Zoo" wird produziert

 Heise Online (16.02.2019):
IT-Verband gegen Smartphone-Verbot für Kinder unter 14

 Die Welt (16.02.2019):
Essener Kindertagesstätte führt Impfpflicht für Neuaufnahmen ein

 Basler Zeitung (16.02.2019):
«Wir brauchen keine Zahlen, sondern ungarische Kinder»

 Stern (15.02.2019):
Elternrat unterstützt Maßnahme: Kita in NRW führt die Impfpflicht ein: Kinder ohne Impfschutz werden ab sofort abgelehnt

 ORF (15.02.2019):
Täglich sieben Verkehrsunfälle mit Kindern in Österreich

 Stern (15.02.2019):
DNA-Test erlaubt : Arzt soll Patientinnen mit eigenem Sperma befruchtet und bis zu 200 Kinder gezeugt haben

 Laut.de (15.02.2019):
Bushido: Allein im Deutschrap-Kindergarten

 Stern (15.02.2019):
News des Tages: Schäferhunde greifen Familie an: ein Mann und zwei Kinder schwer verletzt

 Handelsblatt (15.02.2019):
Debatte: Internetexpertin der Bundesregierung will Smartphone-Verbot für Kinder unter 14 Jahren

 N-TV (15.02.2019):
Schutz vor Pornografie: Smartphone-Verbot für Kinder gefordert


Vorherige Seite       Nächste Seite




Google News


Wohl auf Bitte der USA: Shinzo Abe schlug Trump für Friedensnobelpreis vor - t-online.de
  1. Wohl auf Bitte der USA: Shinzo Abe schlug Trump für Friedensnobelpreis vor  t-online.de
  2. Auf Bitte der USA: Abe schlug Trump für Friedensnobelpreis vor  SPIEGEL ONLINE
  3. Japan schlug Trump auf Bitte der USA für Friedensnobelpreis vor  BILD
  4. Neidisch auf Obama? Trump ließ sich wohl für Friedensnobelpreis nominieren  t-online.de
  5. Japan soll Trump für Friedensnobelpreis vorgeschlagen haben  WELT
  6. Mehr zum Thema in Google News

Kein WhatsApp für Schulzwecke | SWR Aktuell Rheinland-Pfalz | SWR Aktuell - SWR
  1. Kein WhatsApp für Schulzwecke | SWR Aktuell Rheinland-Pfalz | SWR Aktuell  SWR
  2. WhatsApp: Wann dürfen Lehrer im Messenger mit Eltern kommunizieren?  BILD
  3. Eltern, Lehrer und WhatsApp: Keine einheitliche Regelung  ZDFheute
  4. Grauzone: Dürfen Eltern und Lehrer bei WhatsApp schreiben?  t-online.de
  5. Niedersachsen und Bremen: WhatsApp im Dienst? Für Lehrer in tabu!  BILD
  6. Mehr zum Thema in Google News

Appell an Europäer: Trump fordert Rücknahme von IS-Kämpfern - tagesschau.de
  1. Appell an Europäer: Trump fordert Rücknahme von IS-Kämpfern  tagesschau.de
  2. Trump fordert Europa zur Aufnahme von gefangenen IS-Kämpfern auf  WEB.DE News
  3. Donald Trump fordert: Europa soll hunderte gefangene IS-Kämpfer aufnehmen  t-online.de
  4. "Kalifat vor seinem Fall": US-Präsident verlangt von Europa, Hunderte IS-Kämpfer aufzunehmen  SPIEGEL ONLINE
  5. Terrorismus: Innenministerium nennt Bedingungen für Rücknahme von IS-Kämpfern  ZEIT ONLINE
  6. Mehr zum Thema in Google News

Deutschlands führende Nachrichtenseite. Alles Wichtige aus Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur, Wissenschaft, Technik und mehr.


Riesenfabrik für E-Auto-Batterien: China zeigt's den Deutschen - in Erfurt
Der chinesische Konzern CATL will in Erfurt die größte Fabrik für E-Auto-Batterien in Europa bauen. Heimische Unternehmen, selbst unfähig, schauen zu. Beginnt hier die Entkernung der deutschen Autoindustrie?

Tocotronic-Sänger Dirk von Lowtzow: "Ich sehe oft das Unheimliche im Alltag"
Seine Songs für die Band Tocotronic schwanken zwischen Spuk und Slogan, jetzt veröffentlicht Dirk von Lowtzow sein erstes Buch. Ein Interview über Bücher - und Selbstgespräche, die gegen Angst und Panik helfen.

Bordellboss und Tausendsassa Wolli Köhler: Hochgeschlafen
Wolli Köhler war eine Hamburger Kiezgröße, war Bordellboss und Freigeist. Schriftsteller Rocko Schamoni hat ihn portraitiert - eine Zeitreise in eine Welt ohne Internetpornos.

Geschlechtergerechtigkeit: Was Deutschland von Island lernen kann
Island gilt als vorbildlich, wenn es um Gleichberechtigung geht. Was macht der Inselstaat besser? Und welche Probleme gibt es auch dort? Ein Besuch.

Für Österreichs Grüne: Fernsehköchin Sarah Wiener will bei EU-Wahl kandidieren
Sie möchte sich für nachhaltige Landwirtschaft und gesunde Ernährung einsetzen: Sarah Wiener hat bekannt gegeben, dass sie für die österreichischen Grünen bei der EU-Wahl antreten will.

ARD-Sonntagskrimi: Der Tukur-"Tatort" im Schnellcheck
Kommissar Murot ist in der Zeitschleife gefangen und versucht sich rabiat aus der ewigen Wiederholung zu kämpfen: Dieser "Tatort" ist eine "Täglich grüßt das Murmeltier"-Variation mit hoher Leichendichte.

EU plant Sanktionen gegen Russen wegen Vorfalls im Asowschen Meer
Knapp drei Monate nach dem Angriff auf drei ukrainische Schiffe im Asowschen Meer will die europäische Union nun Konsequenzen ziehen. Acht Russen müssen damit rechnen, auf die Sanktionsliste gesetzt zu werden.

Tier macht Sachen: Pferd in Not führt Polizei zu Waffen 

n-tv.de, Berlin, Washington, Brüssel - überall. n-tv berichtet von allen wichtigen Schauplätzen der Innen- und Außenpolitik.


Lehren der Sicherheitskonferenz: Merkel wird noch vermisst werden
Ein Haufen Konflikte, eine tiefe Kluft wischen Europa und Washington, ein Vizepräsident, der seinem Chef huldigt: Bei der Münchner Sicherheitskonferenz tritt vieles zutage. Und besonders eine Protagonistin glänzt.

Maduro in Venezuela unter Druck: Guaidó mobilisiert Zehntausende Helfer
Die venezolanische Armee konnte der selbsternannte Interimspräsident Guaidó noch nicht auf seine Seite ziehen. Um zumindest die Versorgungskrise im Land zu beheben, stellt er nun eigenen Brigaden auf. Staatschef Maduro droht derweil, die Pläne militärisch zu attackieren.

Expertin für Ökologie: Sarah Wiener strebt ins EU-Parlament
TV-Köchin Sarah Wiener will für Österreichs Grüne nach Brüssel. Noch muss die Partei sie aber nominieren. Neben den Themen nachhaltige Landwirtschaft und gesunde Ernährung treibe sie auch die Sorge vor dem Populismus in die Politik, sagt sie.

Welches Land ist das nächste?: Wenn Staaten ihre Namen ändern
Seit wenigen Tagen hat Mazedonien einen neuen Namen. An den Grenzen werden Schilder getauscht, auf den neuen steht: Republik Nordmazedonien. Manch einer erkennt in der Umbenennung einen kleinen Trend. Der nächste Kandidat auf eine Umfirmierung liegt im fernen Pazifik.

Justiz hebt Sperre auf: Türkei lässt Adnan S. ausreisen
Seit Ende Dezember sitzt der Münchner Adnan S. in der Türkei fest. Wegen Terrorvorwürfen darf der Deutsche wochenlang nicht zurück in seine Heimat. Nun gestattet ihm die Staatsanwaltschaft, das Land zu verlassen.

Konfrontation in München: Iran geißelt "bösartige Besessenheit der USA"
Für US-Vizepräsident Pence ist klar: Der Iran plant einen "neuen Holocaust". Teherans Außenminister sieht hier nur eine "Obsession" und wirft auf der Sicherheitskonferenz den USA vor, sein Regime stürzen zu wollen und die "größte Quelle von Destabilisierung in der Region" zu sein.

"Schützt vor allem uns selbst": Schulze strebt bundesweites Insektenschutzgesetz an
Die Zahl der Insekten ist rückgängig. Nach dem erfolgreichen bayerischen Volksbegehren für mehr Artenschutz will Umweltministerin Schulze ein deutschlandweites Insektenschutzgesetz beschließen lassen. Das sei auch wichtig für den Menschen, betont die SPD-Politikerin.

Gespräche mit jedem EU-Mitglied: May geht nochmal auf Brexit-Tournee
Schlappe um Schlappe muss die britische Premierministerin May einstecken: Das Unterhaus verweigert ihr wiederholt die Zustimmung zu ihrem Brexit-Kurs. Den Druchbruch soll jetzt die erneute Ochsentour bringen. May will noch einmal mit jedem EU-Mitglied über Zugeständnisse sprechen.

Neue Erklärung zu Grenzwerten: Lungenärzte bleiben an Köhlers Seite
Wieviel Substanz hat die Kritik von mehr als 100 Lungenärzten an Abgas-Grenzwerten? Dass dem Mediziner Dieter Köhler in seinem Papier Rechenfehler unterliefen, ficht weder ihn noch seine Mitunterzeichner an. Im Gegenteil: Sie veröffentlichen nun ein neues Positionspapier.

Spendenkonten bei Flutkatstrophen | Trolley Truck | Bios Life Slim  |  Impressum | Über Wagon