In kontinuierlich aktualisierten Nachrichtenquellen suchen


Alle News   Nur Deutschland   Nur Österreich   Nur Schweiz

 Linkempfehlungen: UNICITY Shop Online | Polizeimeldungen aktuell | ...
Suchergebnis als RSS-Feed
 Swissinfo (14.01.2019):
Schweiz-EU: "Die Stunde der Wahrheit naht"


Vorherige Seite       Nächste Seite




Google News


Wer steckt hinter dem deutschen Ku-Klux-Klan? - t-online.de
  1. Wer steckt hinter dem deutschen Ku-Klux-Klan?  t-online.de
  2. Razzia gegen Ku-Klux-Klan-Verbindung: Mehr als 100 Waffen gefunden  BILD
  3. Große Razzia gegen deutsche Ku-Klux-Klan-Gruppierung in 8 Bundesländern  FOCUS Online
  4. POL-ME: Ermittlungen gegen den Ku-Klux-Klan ? - Kreis Mettmann - 1901070  Presseportal.de
  5. Bundesweite Razzia gegen Neonazis: Polizei geht gegen Ku Klux Klan vor  Kölner Stadt-Anzeiger
  6. Mehr zum Thema in Google News

Haiti: 16-Jähriger stirbt nach Sturz von Kreuzfahrtschiff - SPIEGEL ONLINE
  1. Haiti: 16-Jähriger stirbt nach Sturz von Kreuzfahrtschiff  SPIEGEL ONLINE
  2. Kreuzfahrt-Drama auf ?Harmony of the Seas?: Junge (16) stürzt in den Tod  BILD
  3. Haiti: 16-Jähriger fällt von Kreuzfahrtschiff "Harmony of the Seas" und stirbt  t-online.de
  4. Tödlicher Sturz von "Harmony":Jugendlicher verunglückt auf Kreuzfahrt in Haiti  n-tv NACHRICHTEN
  5. Kreuzfahrtschiff in Haiti: Jugendlicher stirbt bei Sturz von ?Harmony of the Seas?  Berliner Zeitung
  6. Mehr zum Thema in Google News

100 Jahre Frauenwahlrecht: "Nichts ist für immer errungen" - tagesschau.de
  1. 100 Jahre Frauenwahlrecht: "Nichts ist für immer errungen"  tagesschau.de
  2. Feierstunde zum Frauenwahlrecht: Schäuble ermahnt Männer zu mehr Hausarbeit  SPIEGEL ONLINE
  3. 100 Jahre Frauenwahlrecht: Schäuble fordert Männer zu mehr Hausarbeit auf  t-online.de
  4. Putzen, Kochen, Kinder hüten: Schäuble ermahnt Männer zu mehr Hausarbeit  BILD
  5. 100 Jahre Frauenwahlrecht: Schäuble kritisiert Misstände bei Gleichberechtigung  t-online.de
  6. Mehr zum Thema in Google News

Deutschlands führende Nachrichtenseite. Alles Wichtige aus Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur, Wissenschaft, Technik und mehr.


Robert Habeck: Deutschlands grüne Nervensäge
Niemand verkörpert den Politiker als Emotionalienhändler besser als der Vorsitzende der Grünen. Keine Plattitüde, die bei ihm nicht zu Gold wird. Alle finden ihn toll. Was ist sein Geheimnis?

Ärger über Stimmrechtsentzug: Russland boykottiert weiterhin Europarat
Aus Protest gegen die Krim-Annexion hatte der Europarat Russland das Stimmrecht entzogen. Seitdem herrscht Streit: Die russische Delegation will auch dieses Jahr keine Vertreter zur Versammlung schicken.

Drama von Regisseurin Nadine Labaki: "Bist du glücklich, am Leben zu sein?"
Ein verzweifelter Zwölfjähriger verklagt seine Eltern, weil sie nicht für ihn sorgen können. Der Kinofilm "Capernaum" erzählt vom bedrückenden Kinderalltag im Libanon - und wird für den Oscar gehandelt.

Absurde Fragen im Bewerbungsgespräch: "Sind Sie sexuell aktiv?"
Stellen Sie sich vor, Sie sitzen im Bewerbungsgespräch - und der Chef will wissen, ob Sie Männer mit Bart mögen. Klingt komisch? Eine Bewerberin wurde das tatsächlich gefragt. Und es geht noch unangenehmer.

Computer-Rekonstruktion: So sah es wirklich im alten Venedig aus
Ein Forscherteam füttert Computer mit Akten, Briefen und Testamenten aus tausend Jahren venezianischen Alltags. Das Ziel: eine Zeitreise durch die Metropole - in nie gekannter Lebensnähe.

Erschossener Rocker in Wuppertal: Ermittlungen gegen SEK-Mann eingestellt
"Tragisches Missverständnis": Vor fast einem Jahr wurde ein Rocker bei einem SEK-Einsatz in Wuppertal erschossen. Nun ist klar: Der verantwortliche Beamte muss keine Strafverfolgung mehr fürchten.

Zverev-Sieg bei den Australian Open: Führung verspielt, doch noch gewonnen
Alexander Zverev hat gegen Jérémy Chardy die dritte Runde bei den Australian Open erreicht - und dabei ganz schön kämpfen müssen. Philipp Kohlschreiber ist ausgeschieden.

SPD-Frauen im Bundestag: Warum ganz in Weiß?
Frauen in Deutschland dürfen seit 100 Jahren wählen. Anlass für die Politikerinnen der SPD-Fraktion, im Bundestag weiße Blusen zu tragen. Wie die ersten 37 Politikerinnen im Parlament im Jahr 1919.

n-tv.de, Berlin, Washington, Brüssel - überall. n-tv berichtet von allen wichtigen Schauplätzen der Innen- und Außenpolitik.


Mehr Rechte auf Länderebene: Söder will Föderalismus der zwei Geschwindigkeiten
Der bayerische Ministerpräsident Söder wünscht sich mehr Vielfalt in Deutschland. Dafür sollen die Länder wieder mehr Kompetenzen vom Bund erhalten. Auf der CSU-Fraktionsklausur fordert er auch eine fairere Verteilung der Gelder.

Familienarbeit besser aufteilen: Schäuble fordert Männer zu mehr Hausarbeit auf
Seit 100 Jahren dürfen Frauen in Deutschland wählen. Doch bis zur Gleichstellung der Geschlechter sei es noch ein weiter Weg, sagt Bundestagspräsident Schäuble. Der 76-Jährige wünscht sich deshalb von der Männerwelt mehr Einsatz bei Kindererziehung, Hausarbeit und Pflege.

Großes Theater in London: Im Unterhaus herrschen bizarre Bräuche
Sie johlen, brüllen und klauen silberne Keulen: Im britischen Unterhaus geht es zu wie in einer Schulklasse. Selbst herrische "Order"-Rufe nützen oft nichts mehr.

Attentat in Sri Lanka initiiert?: BKA nimmt Terrorverdächtigen fest
Zwischen 2002 und 2009 versuchten die "Liberation Tigers of Tamil Eelam" die Unabhängigkeit einiger Gebiete in Sri Lanka durchzusetzen. Im Zuge dessen verübten die Terroristen zahlreiche Anschläge. Nun wird ein mutmaßliches Mitglied in Deutschland festgenommen.

SPD will Beamte zur Kasse bitten: Spahn eröffnet Debatte über Pflege-Finanzierung
Die Pflege wird immer teurer. Der Beitragsanstieg zu Jahresbeginn deckt die Kosten bis 2022. Gesundheitsminister Spahn will alles auf den Prüfstand stellen. Verbände strecken die Hand nach Steuermitteln.

AfD-Chef ins Visier genommen: Geheimdienst hört Gauland wohl genauer zu
Für den Verfassungsschutz gilt die AfD-Jugend als Prüffall. Auch die Aussagen von Alexander Gauland untersuchen die Geheimdienstler offenbar genau. In einem Papier monieren sie wohl "völkisch-nationalistische Gesellschaftsbilder" des Parteichefs.

US-Friedensplan zum Nahen Osten: Israelischer Sender enthüllt angebliche Details
Jerusalem soll geteilt werden - dieses Fazit zieht ein israelischer Fernsehsender, der behauptet, die Ergebnisse des US-Friedensplans zum Nahostkonflikt zu kennen. Weder die USA noch der israelische Ministerpräsident äußerten sich bislang zu dem Plan.

Auswertung von Satellitenbildern: Nordkorea baut fleißig Strand-Resort aus
Das Regime in Pjöngjang will mehr Touristen nach Nordkorea locken. Machthaber Kim überwacht höchstpersönlich den Fortschritt bei der Fertigstellung des Küsten-Domizils Wonsan-Kalma. Auch US-Präsident Trump hat das Immobilien-Potenzial des Landes bereits erkannt.

Kommt der weiche Brexit?: "Die Frustration der EU ist verständlich"
Während London um einen Ausweg aus dem Brexit-Chaos ringt, herrscht in Brüssel Ratlosigkeit. Bisher schließt die EU Nachverhandlungen aus. Doch das muss nicht so bleiben, sagt Felix Dane, Leiter der Konrad-Adenauer-Stiftung in London. An ein No-Deal-Szenario glaubt er nicht.

Spendenkonten bei Flutkatstrophen | Trolley Truck | Bios Life Slim  |  Impressum | Über Wagon